HPAX-Tankbau – Tankwartung jetzt auch in Kirchhundem

Das ist die gute Nachricht für Immobilienbesitzer und Gewerbetreibende mit einem Heizöl- oder Dieseltank auf ihrem Grundstück. In der Gemeinde Kirchhundem im Kreis Siegen-Wittgenstein haben sie mit HPAX-Tankbau ab sofort einen neuen, zuverlässigen Partner an ihrer Seite. Wir sind ein zertifiziertes Fachunternehmen für die Bereiche Tankreinigung, Tankwartung, Demontage sowie Stilllegung von Tanks.

Regelmäßige Tankreinigung schützt vor Ablagerung und Verstopfung

Das Heizöl ist bekannt als ein Naturprodukt, das verschiedenartige Partikel beinhaltet. Die setzen sich dauerhaft auf dem Boden des Tankbehälters ab. Diese Ablagerungen, in der Fachsprache Bodephase genannt, müssen regelmäßig beseitigt, in dem Sinne entsorgt werden. Nur dann ist gewährleistet, dass der Filter nicht verstopft und der Brenner des Heizungskessels reibungslos funktioniert. Anderenfalls hat der Hausbewohner ein ernsthaftes Problem. Das kann er nicht selbst lösen, er braucht dazu auf jeden Fall professionelle Hilfe vom Fachmann. Die bieten wir von HPAX-Tankbau jetzt hier in der 40 km² großen Gemeinde Kirchhundem mit ihren sechs Ortsteilen von A wie Altenseelbach bis Z wie Zeppenfeld an.

Tankdemontage mit Endreinigung und Zerlegen des Tankbehälters

Spätestens bei einer Heizungsumstellung von Öl auf Erdgas stellt sich die Frage: was tun mit dem Öltank? Der wird zukünftig nicht mehr gebraucht, er kann und muss insofern fachmännisch demontiert werden. Dafür sind wir hier in Kirchhundem vom HPAX-Tankbau der richtige Ansprechpartner. Für die Tankdemontage sind Erfahrung, Knowhow sowie das Fachwerkzeug die wichtigsten Voraussetzungen.    Zur gekonnten Tankdemontage gehören das Abpumpen von Ölrückständen, von Altöl sowie von sonstigen Tankresten. Zur Vermeidung von Explosionen beim Zerschneiden muss der Tank zuvor entgast werden. Letztendlich sorgen für die fachgerechte Entsorgung von Tank nebst Restinhalten bei der für Kirchhundem zuständigen Mülldeponie.

Tankstilllegung – Mit HPAX-Tankbau einfach und problemlos

Die Alternative zur Tankdemontage ist die vorübergehende oder auch dauerhafte Tankstilllegung. Der Arbeitsablauf ist für den ober- und den unterirdischen Diesel- beziehungsweise Heizöltank recht unterschiedlich. Unterirdische Tanks müssen generell stabilisiert werden, damit sie bei einer endgültigen Stilllegung auf Dauer nicht einbrechen. In beiden Fällen muss der Tank endgereinigt und gänzlich leer sein.

Zu jeglichen Fragen rund um die Tankwartung, Tankpflege Tankreinigung und andere Arbeiten an Ihrem heimischen Tank stehen wir vom HPAX-Tankbau mit Rat & Tat zur Seite.